Jun 18, 2019

Immer wieder bekommen wir die Nachfragen von Euch, weshalb es die PooPicks denn nicht schon in den Parks der Städte gibt. 

Wir haben Euch gehört und freuen uns sehr, dass wir seit Anfang Juni Euch den PooPick Außenspender vorstellen können. Jedoch sprechen wir nicht mehr nur über ein Muster, sondern es wurden auch bereits PooPick Außenspender in Stuttgart und Kiel aufgestellt. 

In Stuttgart steht der Spender, in Kooperation mit Stadtlücken e.V. beim Österreichischen Platz/Tübinger Straße:

Letzte Woche konnten wir in Kiel, gemeinsam mit dem Yooweedoo Projekt "Grüner Shiet" (mehr Infos hier) im Schrevenpark einen Außenspender anbringen. Die Idee von "Grüner Shiet" ist, den Hundekot zu sammeln und über eine Thermal-Kompostierungsmethode in Humus umzuwandeln. Ein großartiges Projekt und wir freuen uns über die Kooperation.  

Der Spender steht direkt in der Hundeauslauffläche: 

Beide Spender wurden bisher sehr gut angenommen. Das freut uns natürlich sehr. 

Besonders freut uns, dass aus Likes und positiven Kommentaren ein echtes Produkt geworden ist, welches Hundebesitzern dabei hilft, zukünftig ohne Plastik Gassi zu gehen. 

Doch nicht nur das: wir erhalten mittlerweile täglich Zuschriften, dass auch in weiteren Städten Spender aufgestellt werden. Hierfür haben wir ein Anschreiben vorbereitet. Wenn auch Ihr möchtet, dass Eure Stadt plastikfreies und klimaneutrales Gassi gehen für Euch ermöglichen soll, dann schreibt uns an info@thepoopick.com mit dem Stichwort "Spender". Wir setzten uns dann mit Euch in Kontakt!

Und da wir zwischenzeitlich auch nicht untätig sind, sind die nächsten Spender bereits in Planung. Es bleibt also spannend ;-) 

PooPick_Spender_Stuttgart.JPG

Enlight135.JPG